Logo Kinderschutzbund Heidelberg
Logo Kinderschutzbund Heidelberg
Der Kinderschutzbund Ortsverband Heidelberg

Mitarbeit

Kontakt

Claudia Kaufmann
Theaterstraße 11
69117 Heidelberg
info@dksb-hd.de

Dateiupload

Wir bieten Ihnen eine datenschutzkonforme Möglichkeit Dokumente sicher über den folgenden Uploadlink zukommen zu lassen:
https://cloud.dksb-hd.de/index.php/s/H8PK5P8JGnpHTcH

Kontakt Kleiderstube Bergheim

Wer Lust hast mitzumachen, meldet sich bitte bei:
KS Bergheim/ Brigitte Sattel
Theodor-Körnerstraße 7 69115 Heidelberg
Telefon: 06221 65 56 433
Mail: b.sattel@dksb-hd.de

Mitarbeiter*innen (m/w/d) auf Honorarbasis für den Begleiteten Umgang gesucht.

Der Begleitete Umgang ist ein Angebot des Kinderschutzbundes für Eltern, die sich getrennt haben und weiterhin den Umgang mit ihren Kindern möchten, dies aber aus eigener Kraft vorübergehend nicht können.
Eine spannende und anspruchsvolle Aufgabe für die wir Mitarbeiter*innen suchen, die die Kinder und deren Eltern auf dem Weg zu einem selbständigen Umgang begleiten und unterstützen.

Wir bieten:

  • Schulung zur Umgangsbegleitung

  • Mitarbeit in einem kompetenten und hochmotivierten Team

  • Supervision

  • Honorarvertrag

Bei Interesse und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Kinderschutzbund Heidelberg „Begleiteter Umgang“, Frau Fuchs-Eichner unter der Nummer 06221/618014 oder per mail an bu@kinderschutzbund-heidelberg.de


 

Pädagogische Fachkräfte (w/m/d) (Erzieher*in, Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in oder vergleichbare Qualifikation) ab sofort gesucht

Der Deutsche Kinderschutzbund e.V., Ortsverband Heidelberg sucht ab sofort für 10 oder 20 Wochenstunden (donnerstags-samstags oder montags-freitags 16-19 Uhr und  im Wechsel samstags 11-15 Uhr) für seine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit „Spielstube Emmertsgrund“ pädagogische Fachkräfte.
 

Sie bringen mit:

  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindergruppen im Alter von 6-12 Jahren
  • großes Interesse und Freude am Umgang mit Kindern aus verschiedenen Kulturkreisen und mit unterschiedlichen Lebenslage
  • hohe soziale und interkulturelle Kompetenz
  • eine gut strukturierte und reflektierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen
  • Lust  zuverlässig, verantwortlich und selbstständig im Team zu arbeiten

Wir bieten

  • einen vielseitigen und interessanten Arbeitsbereich mit großem Gestaltungsspielraum
  • eine offene und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre
  • ein attraktives Gehalt
  • Fortbildungen
  • Deutschlandticket
  • gute Zusammenarbeit mit einem aufgeschlossenen und engagiertem Team sowie dem geschäftsführenden Vorstand des Ortsverbands

Über Ihre aussagekräftige Bewerbung freuen wir uns per Post oder E-mail an: Vorstand, Deutscher Kinderschutzbund e. V., O.V. Heidelberg, Theaterstraße 11, 69117 Heidelberg.
job@kinderschutzbund-heidelberg.de

Wir bieten Ihnen eine datenschutzkonforme Möglichkeit uns Dokumente sicher über den folgenden Uploadlink zukommen zu lassen:
https://cloud.dksb-hd.de/index.php/s/H8PK5P8JGnpHTcH


 

Pädagogische Honorarkraft beim Deutschen Kinderschutzbund HD (w/m/d)

Sie sind interessiert an der Arbeit mit Kindern im Kontext der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Sie sind zuverlässig und empathisch, offen und interessiert an kultureller Vielfalt und arbeiten gerne im Team. Dann kommen Sie und unterstützen uns bei Ausflügen, Angeboten und Projekten.  AZ: Do: 16.00-19.00 und Sa: 11.00-15.00.

Einsatzort: Heidelberg-Emmertsgrund
Arbeitsbeginn: ab sofort
Arbeitszeiten: 2 x 3 Std./Woche
Lohn: mind. 16.00 €/Stunde
job@kinderschutzbund-heidelberg.de


 

Die Kleiderstube Bergheim sucht ehrenamtliche Verstärkung

Die Kleiderstube Bergheim sucht ehrenamtliche Verstärkung! Lust auf Teamarbeit, die Spaß macht und Gutes tut?
Die Kleiderstube wird vom Kinderschutzbund Heidelberg ehrenamtlich betrieben. Sie ist ein fester Anlaufpunkt für gebrauchte Kinder- und Jugendkleidung und Kinderausstattung, die dort per Tauschsystem weitergeben wurde.

Für unser Team suchen wir ab sofort motivierte, ehrenamtliche Helfer*innen, die Lust haben regelmäßig aktiv und verlässlich mitzuhelfen:

Wir suchen besonders für mittwochs in der Zeit  von 10.00 - 14.00 verlässliche Unterstützer*innen!

Wer Lust hat mitzumachen, meldet sich bitte per Email

b.sattel@dksb-hd.de

Wir freuen uns auf Sie!

 


 

Studierende (w/m/d) zur stundenweisen Betreuung unserer IT

Der Kinderschutzbund unterstützt und fördert Kinder und Familien in Heidelberg und im Umland mit seinen Einrichtungen und Angeboten der offenen Kinder- und Jugendarbeit, des Begleiteten Umgangs, der Beratung und seiner drei Kleiderstuben.

Umfang: Stundenweise nach Bedarf und Absprache in der Geschäftsstelle Theaterstr. 11

Ihr Aufgabengebiet:

  • Update und Pflege unsrer Server(Linux) u. Arbeitsrechner
  • kleinere Arbeiten an Webapps
  • Dokumentation

Sie:

  • mögen Linux und Open Source (FOSS)
  • Sie kommen auch mal ohne GUI zurecht
  • Sie sind gewissenhaft und zuverlässig
  • arbeiten strukturiert, selbständig und flexibel

Wir bieten:

  • gute Vergütung nach Vereinbarung
  • flexible Arbeitszeiten
  • gute Einarbeitung und Betreuung
  • ein Team in dem das Arbeiten Spass macht

Über Ihre Bewerbung freuen wir uns:

hier unser datenschutzkonformer Uploadlink:
cloud.dksb-hd.de/index.php/s/H8PK5P8JGnpHTcH

auch gerne per Post an:

Vorstand, Deutscher Kinderschutzbund e. V., O.V. Heidelberg,
Theaterstraße 11,
69117 Heidelberg,

oder per E-mail an: > job@dksb-hd.de
 


 

Wir suchen Sie!

Sie interessieren sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit bei uns? Sie sind uns herzlich willkommen, ob als ehrenamtliche Mitarbeiter*in oder als Vereinsmitglied und Förderer.

Aktuell suchen wir engagierte  und interessierte Menschen, die im Vorstand mitarbeiten und die Arbeit des Vereins weiterentwickeln wollen. Wenn Sie Lust und etwas Zeit haben, gemeinsam mit anderen engagierten Menschen Ideen zu entwickeln und umzusetzen, dann melden Sie sich!

Darüber hinaus freuen wir uns immer über Mitarbeiter*innen, Förderer und Berater*innen, die sich mit uns gemeinsam für die Zukunft aller Kinder engagieren. Helfen Sie mit, dass die Stimmen der Kinder und Jugendlichen in unserer Gesellschaft mehr Gewicht erhalten!

Haben Sie weitere Fragen zu Einsatzmöglichkeiten, dann informieren wir Sie gerne und beantworten Ihre Fragen.

Wir freuen uns auf Sie!